XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Bischofswiesen

Bischofswiesen

Besuchen Sie die Heimat von Georg Hackl und Kathy Hölzl! Die beiden Weltklassesportler kommen aus dem heilklimatischen Kurort Bischofswiesen, inmitten des Naturparks Berchtesgaden, der mit einer einzigartigen Bergkulisse aufwartet. Genießen Sie die Silhouette des sagenumwobenen Watzmanns bei einer Wanderung, Radtour oder Bergbesteigung. Ein Urlaub in Bischofswiesen lohnt sich für die ganze Familie.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Bischofswiesen buchen

Sehenswürdigkeiten in Bischofswiesen

Wandern in Bischofswiesen

Für die Erwachsenen bietet der Ort Wander- und Kletterwege für alle Schwierigkeitsgrade. Nordic Walker finden hier ebenfalls ein ausgedehntes Wegenetz. Markante Gipfel und sanfte Hügel halten für jeden Anspruch eine angemessene Wander- bzw. Kletterroute bereit. Besonders das Wandergebiet Aschauerweiher ist sehr vielfältig und hält für die ganze Familie Strecken bereit.
Etwas ruhiger und fernab vom allgemeinen Touristengetümmel liegen die Wandergebiete Winkl und Loipl. Alle Wandergebiete sind an ihren jeweiligen Aussichtspunkten mit Übersichtstafeln ausgestattet.
Zu den Bischofswieser Hausbergen gehören das Lattengebirge, welches durch markante Felsformationen namens „Schlafende Hexe“ und „Steinerne Agnes“ hervor sticht und der Untersberg. Dieser Sagenberg ist nicht zuletzt wegen seiner Vielzahl an Wanderwegen und Kletterrouten ein beliebtes Ausflugsziel. Das Gebiet um den Untersberg beinhaltet auch die Schellenberger Eishöhle.

Familienurlaub in Bischofswiesen

Eine neue Attraktion des Ortes ist der Märchenpfad. Die aufregende Reise durch die Märchenwelt startet beim Naturbad Aschauerweiher. Auf der 2,5 km langen Strecke sammeln die Kinder mit Hilfe von Aschenputtel, Dornröschen und Rumpelstilzchen Information zu dem Rätsel, das es zu lösen gilt. Am Wegesrand findet sich immer wieder eine in Holz geschnitzte Figur, die die Kinder auf ihrem Weg begleitet. Außerdem wartet der Erlebnisspielplatz Bischofswiesen auf seine kleinen Gäste. Das Abenteuer Klettern ist eine weitere Möglichkeit in seinem Chiemsee Urlaub aktiv zu sein. Hier finden auch Einführungskurse für Kinder statt, die ihre ersten Kletterversuche in Bischofswiesen unter professioneller Anleitung in Angriff nehmen möchten. Der Moorlehrpfad des UNESCO Biosphärenreservats Böcklmoos ist Lebensraum für viele seltene Tiere und Pflanzen, die Sie mit der ganzen Familie in ihrem Chiemsee Urlaub entdecken können. Ein Familienprogramm der besonderen Art hält der Nationalpark Berchtesgaden für seine großen und kleinen Gäste bereit. Hier können „Kräuterhexen und Kobolde“ die Wege der kleinen Abenteurer kreuzen, aber auch „Elfen und Berggeister“ sind im Zauberwald anzutreffen.

Tradition und Kultur in Bischofswiesen

Bei einer musikalischen Hogoascht treten Alphornbläser auf der Aussichtskanzel der Kastensteinerwand in Aktion. Einen traditionellen Abschluss findet der Almsommer jedes Jahr beim Almabtrieb der Tiere im September. Dazu werden diese mit einem festlichen Kopfschmuck, dem sog. „Fuikln“, versehen und von Sennerinnen und Sennen ins Tal geführt.