XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Ecking-Simssee

Ecking-Simssee

Der Simssee befindet sich sieben Kilometer östlich von Rosenheim, der Hauptstadt des gleichnamigen Landkreises in Bayern. In Ecking-Simssee befindet sich ein Strandbad des größten Sees in der Rosenheimer Seenplatte. Da der Simssee eher zu den flachen Gewässern gehört, erwärmt er sich im Sommer schnell und lockt damit ganze Familien ins Strandbad nach Ecking-Simssee. Das Strandlokal sorgt für das leibliche Wohl der Badegäste und verschiedene Wassersportarten kann man hier außerdem ausüben. Die fünf Ortschaften rund um den See bieten Einkaufsmöglichkeiten und viele Cafes und Bars für ein unterhaltsames Abendprogramm. Die Einkaufsstadt Rosenheim kann zusätzlich mit Einkaufsstraßen aufwarten und so für Abwechslung im Urlaub sorgen. Für Kulturfreunde hat der Simssee mit seiner Umgebung auch einiges zu bieten.

Sehenswürdigkeiten in Ecking-Simssee

Gut beschilderte und ausgebaute Wege führen durch zum Teil unberührte Ufer- und Schilflandschaften. Hier dürfen sich Radfahrer und Fußgänger wohl fühlen. Die kleinen Besucherzahlen machen Ecking-Simssee zu einem Geheimtipp für Gäste, denn hier kann man dem stressigen Alltag komplett entfliehen und ist trotzdem innerhalb weniger Minuten in einer größeren Stadt. Unentgeltliche Badezonen rund um den Simssee und Bootsanlegestellen machen die Region zusätzlich attraktiv. Die Moore und Wälder am Rande des Sees sind Heimat für viele Tiere und Pflanzen. Im Winter gefriert der See teilweise ganz zu und ist Schauplatz für verschiedene Eissportarten.