XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Unterwössen

Woessner See am Hochplatte© Ludwig Flug / Wikimedia Commons [CC BY-SA 3.0]

Unterwössen

Unterwössen ist eine Gemeinde im Traunsteiner Landkreis, die noch drei weitere Ortsteile mit insgesamt über 3.400 Einwohnern umfasst. Die Gemeinde ist besonders gut für einen Urlaub mit Kindern geeignet. Kinder, die nicht auf dem Land leben, werden eine besondere Freude daran haben, der Sennerin auf einer Alm dabei zuzusehen, wie sie Butter herstellt und Almkäse macht. Auf der Feldlahn-Alm treffen die Kleinen auf einen Streichelzoo und auf der Stoibenmöser-Alm können sogar Lamas besichtigt werden. Sowohl in Unterwössen als auch in Oberwössen gibt es tolle Spielplätze, auf denen die Kinder in verschiedene Rollen schlüpfen und nach Herzenslust toben können.

Sehenswürdigkeiten in Unterwössen

In der Nähe von Unterwössen gibt es aber auch das herrliche Wintersportparadies Winklmoos-Steinplatte, wo die Alpin-Skifahrer voll auf ihre Kosten kommen. Von Unterwössen aus entführen außerdem 26 Kilometer klassische und Skating-Loipen alle Langlauffans in die Weiten der Landschaft. Im Sommer dagegen ist die Gemeinde ein hervorragender Ausgangspunkt für Wanderer. Der Hochgern wartet mit seinen 1.744 Metern in kurzer Entfernung und lädt zu einem Aufstieg ein. Besonders die natürlichen Almen mit den grasenden Kühen sind eine Wanderung wert. Auf dem Weg zum Berggipfel gibt es eine ganz besondere Pflanzen- und Tierwelt zu bestaunen. Für eine kleine Erfrischung zwischendurch sorgt der Wössner See, gepaart mit einem atemberaubenden Bergpanorama.